Schlachtabfälle werden zur Energiequelle

Schlachtabfälle werden zur Energiequelle

Die Saria Bio-Industries AG & Co. aus Selm hat die europaweit erste "Anlage zur Sterilisierung und thermischen Nutzung von tierischen Nebenprodukten"

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle F+ Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die fleischwirtschaft.de Newsletter inkl. dem wöchentlichen Snacknewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats