Schlachtrindermärkte Europaweit leichte Abschläge

Sonntag, 03. Juli 2016
Foto: jus

Die Notierungen für Schlachtrinder an den repräsentativen Märkten der Europäischen Union haben in der Woche zum 26. Juni erneut überwiegend schwächer tendiert.
Jungbullen der Handelsklasse R3 kosteten im EU-Mittel zuletzt 359,60 Euro je 100 Kilogramm Schlachtgewicht (SG) und konnten sich damit

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats