Schlachtschweinemarkt DBV verhalten optimistisch

Samstag, 04. Januar 2020
Die deutsche Schweinebranche könnte nach Einschätzung des DBV auch 2020 vom „enormen Importbedarf“ Chinas profitieren.
Foto: Roy Buri /pixabay.com
Die deutsche Schweinebranche könnte nach Einschätzung des DBV auch 2020 vom „enormen Importbedarf“ Chinas profitieren.

Die deutsche Schweinebranche könnte nach Einschätzung des Deutschen Bauernverbands (DBV) auch 2020 vom „enormen Importbedarf“ Chinas profitieren.
Allerdings gab der Verband vor dem Jahreswechsel in Berlin zu bedenken, dass die Auswirkungen des Brexit schwer einzuschätzen seien; Großbr

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats