Schlachtvieh- und Fleischmärkte Angebotsdruck nimmt zu

Dienstag, 29. September 2015
Foto: jus

Obwohl der empfohlene Vereinigungspreis zuletzt um 6 Cent auf nun 1,42 Euro je kg erneut nach unten korrigiert wurde, zeigt sich die Nachfrage nach Schlachtschweinen kaum belebt.
Allerdings scheint ein Ende der Preisabschläge in Sicht. Für die kommende Preisrunde deutet sich eine knapp behauptete Entwicklung an.

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats