Schlachtvieh- und Fleischmärkte: Keine Chance...
Schlachtvieh- und Fleischmärkte

Keine Chance für höhere Preise

w.r.wagner / pixelio.de
 Jahreszeittypisch geht der Fokus weg von deftigem Rindfleisch.
Jahreszeittypisch geht der Fokus weg von deftigem Rindfleisch.

BONN Die Geschäfte an den deutschen Schlachtviehmärkten gestalten sich weiter schwierig. Während die erhofften Preisanstiege am Schlachtschweinemarkt von den enttäuschenden Fleischgeschäften ausgebremst werden, geraten die Preise für Schlachtrinder erneut unter Druck.

BONN Die Geschäfte an den deutschen Schlachtviehmärkten gestalten sich weiter schwierig. Während die erhofften Preisanstiege am Schlac

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats