Schlachtvieh- und Fleischmärkte: Schweinestau...
Schlachtvieh- und Fleischmärkte

Schweinestau baut sich weiter auf

Jörg Schiffeler, jus
Die Ausweitung der Schlachtkapazitäten kommt kaum voran. Der Angebotsüberhang wird immer größer.
Die Ausweitung der Schlachtkapazitäten kommt kaum voran. Der Angebotsüberhang wird immer größer.

DAMME In Deutschland fehlen wöchentlich mindestens 80.000 Schlachtungen, damit der coronabedingte Angebotsüberhang von aktuell etwa 480.000 Schlachtschweinen nicht noch größer wird.

DAMME In Deutschland fehlen wöchentlich mindestens 80.000 Schlachtungen, damit der coronabedingte Angebotsüberhang von aktuell etwa 480.000

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats