Schlachtvieh- und Fleischmärkte Schweinestau baut sich weiter auf

Donnerstag, 22. Oktober 2020
Die Ausweitung der Schlachtkapazitäten kommt kaum voran. Der Angebotsüberhang wird immer größer.
Foto: jus
Die Ausweitung der Schlachtkapazitäten kommt kaum voran. Der Angebotsüberhang wird immer größer.

In Deutschland fehlen wöchentlich mindestens 80.000 Schlachtungen, damit der coronabedingte Angebotsüberhang von aktuell etwa 480.000 Schlachtschweinen nicht noch größer wird.
Darauf hat gestern die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (ISN) hingewiesen und dringend an die Politik appelliert, vermehrte Schl

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats