Schwache Kennzahlen: HKScan bleibt optimistis...
Schwache Kennzahlen

HKScan bleibt optimistisch

HKScan
Präsident und CEO von HKScan: Hannu Kottonen
Präsident und CEO von HKScan: Hannu Kottonen

TURKU Der skandinavische Fleischkonzern HKScan hat in den ersten drei Quartalen dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum Umsatz- und Gewinneinbußen hinnehmen müssen. Hinsichtlich der Aussichten für das gesamte Kalenderjahr bleibt die Unternehmensspitze dennoch optimistisch.

TURKU Der skandinavische Fleischkonzern HKScan hat in den ersten drei Quartalen dieses Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum Umsatz- und Gewinnei

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats