Schweinemast: US-Bestände wachsen langsamer
Schweinemast

US-Bestände wachsen langsamer

jus

WASHINGTON Die Farmer in den USA scheinen bei der Aufstockung ihrer Schweinebestände vorsichtiger zu werden. Nach Angaben des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) wurden zum 1. März 2016 insgesamt 67,64 Millionen Schweine in den Vereinigten Staaten gehalten; das waren 245.000 Tiere oder 0,4 Prozent mehr als zwölf Monate zuvor.

WASHINGTON Die Farmer in den USA scheinen bei der Aufstockung ihrer Schweinebestände vorsichtiger zu werden. Nach Angaben des amerikanischen Lan

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats