Start-up: Frisches Geld für Grillido
Start-up

Frisches Geld für Grillido

Grillido
Grillido will erwachsen werden (von links): Manuel Stöffler und Michael Ziegler beschafften sich frisches Kapital, um sich am Markt zu etablieren.
Grillido will erwachsen werden (von links): Manuel Stöffler und Michael Ziegler beschafften sich frisches Kapital, um sich am Markt zu etablieren.

MÜNCHEN Das 2016 gegründete Wurst-Start-up Grillido will erwachsen werden. Nun hat sich das Unternehmen frisches Geld besorgt.

MÜNCHEN Das 2016 gegründete Wurst-Start-up Grillido will erwachsen werden. Nun hat sich das Unternehmen frisches Geld besorgt. Wie das afz-Schw

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats