Statistisches Bundesamt: Weniger Tiere an den...
Statistisches Bundesamt

Weniger Tiere an den Haken

imago images / Frank Sorge
Schrumpfende Bestände in Deutschland und geringere Lebendimporte sorgten für einen Rückgang der Schweineschlachtungen.
Schrumpfende Bestände in Deutschland und geringere Lebendimporte sorgten für einen Rückgang der Schweineschlachtungen.

WIESBADEN Von Januar bis Mai sanken die Importe von Schlachtschweinen um elf Prozent. Deutlich weniger Kühe kamen an den Haken.

WIESBADEN Von Januar bis Mai sanken die Importe von Schlachtschweinen um elf Prozent. Deutlich weniger Kühe kamen an den Haken. In Deutschland s

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats