Corona-Krise Keine Wartezeiten an den Grenzen

Dienstag, 24. März 2020
Bei Ferkeltransporten nach Polen, Spanien oder Italien gibt es trotz der Kontrollen keine langen Wartezeiten an der Grenzen, berichten Viehhändler.
Foto: pxhere.com
Bei Ferkeltransporten nach Polen, Spanien oder Italien gibt es trotz der Kontrollen keine langen Wartezeiten an der Grenzen, berichten Viehhändler.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten können Nutztiere in Europa trotz Grenzkontrollen ohne Verzögerungen transportiert werden.
Kilometerlange Lkw-Staus an der deutsch-polnischen Grenze hatten in der vergangenen Woche für Schlagzeilen gesorgt und Tierschützer auf den

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats