Tönnies Ex-Bioland-Chef kommt nach Rheda

Donnerstag, 15. Oktober 2020
Thomas Dosch verlässt das Landwirtschaftsministerium in Hannover im Streit.
Foto: imago images / Marius Schwarz
Thomas Dosch verlässt das Landwirtschaftsministerium in Hannover im Streit.

Der Fleischkonzern Tönnies holt sich einen ausgewiesenen Experten, um seine Entwicklung zu einer nachhaltigeren Agrar- und Ernährungswirtschaft zu koordinieren.
Der ehemalige Chef des Ökoverbands Bioland, Thomas Dosch, dockt beim Fleischriesen Tönnies an. In Rheda-Wiedenbrück soll Dosch, der zul

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats