Tönnies-Gruppe: Robert fordert Rücktritt sein...
Tönnies-Gruppe

Robert fordert Rücktritt seines Onkels

Tönnies
Robert Tönnies (links) übt scharfe Kritik an den Werkverträgen und fordert den Rücktritt von Clemens Tönnies sowie der gesamten Geschäftsführung des Fleischkonzerns.
Robert Tönnies (links) übt scharfe Kritik an den Werkverträgen und fordert den Rücktritt von Clemens Tönnies sowie der gesamten Geschäftsführung des Fleischkonzerns.

RHEDA-WIEDENBRÜCK Die Zahl der infizierten Mitarbeiter in Deutschlands größter Schlachtstätte des Tönnies-Konzerns steigt in Rheda auf 657. In der Versorgung mit SB-Fleisch drohen Engpässe. Unterdessen flammt der Familienstreit neu auf.

RHEDA-WIEDENBRÜCK Die Zahl der infizierten Mitarbeiter in Deutschlands größter Schlachtstätte des Tönnies-Konzerns steigt in Rhe

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats