Türkei Ankara erlaubt wieder Rindfleischimporte

Mittwoch, 26. August 2015
Foto: si

Die Türkei eröffnet ein Einfuhrkontingent für 10.000 t gefrorene Rinderschlachtkörper aus der EU. Dies wird als Signal für eine Belebung des Handels gewertet.
Bereits am 14. August dieses Jahres waren die Zölle für lebende Rinder und gefrorene Teilstücke mit Knochen auf Null gesenkt worden

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats