US-Fleischerzeugung Schweinefleisch ist der neue Favorit

Sonntag, 24. Januar 2016
Foto: FotoHiero / pixelio.de

In den USA ist im vergangenen Jahr erstmals mehr Schweine- als Rindfleisch erzeugt worden, und dies dürfte auch 2016 der Fall sein. Nach vorläufigen Daten des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) legte die Schweinefleischproduktion gegenüber 2014 kräftig zu, und zwar um 746.000 t oder 7,2 Prozent auf die neue Rekordmarke von 11,12 Mio. t.
Wachsende Tierbestände nach Überwindung der Probleme mit dem den Porcine Epidemic Diarrhea Virus (PEDV) und eine höhere Produktivit&aum

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats