VDMA-Bilanz Made in Germany bleibt gefragt

Dienstag, 02. Juni 2015
Foto: jus

2014 wuchs der deutsche Fleischverarbeitungsmaschinenbau das fünfte Jahr in Folge. Die Maschinenproduktion stieg um vier Prozent auf 950 Mio. Euro. Hinzu gerechnet werden Verpackungsmaschinen für die Fleischwirtschaft, so dass der Branchenumsatz die Milliardengrenze inzwischen überschritten hat.
Die Zuwächse wurden im vergangenen Jahr vornehmlich im Inland erzielt, während das Exportgeschäft insgesamt stabil blieb. Dabei stieg

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats