Vion: Kint kündigt weiteres Wachstum an
Vion

Kint kündigt weiteres Wachstum an

Mathis Beutel/Vion
Francis Kint (rechts) und Bernd Stange am Vion-Stand auf dem Zentralen Landwirtschaftsfest in München.
Francis Kint (rechts) und Bernd Stange am Vion-Stand auf dem Zentralen Landwirtschaftsfest in München.

MÜNCHEN Vor mehr als 30 Vorsitzenden und Geschäftsführern der Erzeugergemeinschaften Bayerns und Baden-Württembergs erläuterte Vions CEO Francis Kint die Zukunftsstrategie des Unternehmens mit „weiterem Wachstum aus eigener Stärke“. Vion sei heute schuldenfrei und bei einer Eigenkapitalquote von 44 Prozent ein attraktiver Partner für Banken und Investoren.

MÜNCHEN Vor mehr als 30 Vorsitzenden und Geschäftsführern der Erzeugergemeinschaften Bayerns und Baden-Württembergs erläuterte Vi

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats