Verbraucherschutz: Zu viel Schummelei
Verbraucherschutz

Zu viel Schummelei

Kunstart.net / pixelio.de
In der EU gibt es noch immer zu viel Schummeleien mit Fleisch, meint das BEUC.
In der EU gibt es noch immer zu viel Schummeleien mit Fleisch, meint das BEUC.

BRÜSSEL Kroketten mit nur der Hälfte der auf dem Etikett angegebenen Menge Fleisch, Sulfite zum Aufhübschen von Hackfleisch und Hähnchen verkauft als Kalbfleisch für Kebab – das sind nur einige Beispiele, mit denen die europäische Verbraucherorganisation BEUC den Etikettenschwindel bei Fleisch und Fleischwaren beklagt. Denn der ist weit verbreitet, so das nüchterne Urteil.

BRÜSSEL Kroketten mit nur der Hälfte der auf dem Etikett angegebenen Menge Fleisch, Sulfite zum Aufhübschen von Hackfleisch und Hähnc

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats