Vereinte Nationen Lebensmittel global preiswerter

Donnerstag, 02. April 2020
Die Preise für Schweinefleisch haben laut FAO wegen Engpässen in der Verarbeitung zugelegt.
Foto: Imago Images / VCG
Die Preise für Schweinefleisch haben laut FAO wegen Engpässen in der Verarbeitung zugelegt.

Die Weltmarktpreise für wichtige landwirtschaftliche Erzeugnisse sind im März kräftig gesunken, nachdem es bereits im Februar abwärts ging.
Wie die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) heute in Rom mitteilte, rutschte der von ihr berechnete Preisindex üb

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats