Verhaltenskodex Fleischwirtschaft zeigt Flagge

Dienstag, 28. Juli 2015
Im Juli 2014 verabschiedete die Fleischwirtschaft einen Verhaltenskodex mit dem sich die Unternehmen zur Einhaltung von sozialen Standards, insbesondere im Bereich der Unterbringung Beschäftigter aus anderen Mitgliedsstaaten verpflichten.
Foto: VDF
Im Juli 2014 verabschiedete die Fleischwirtschaft einen Verhaltenskodex mit dem sich die Unternehmen zur Einhaltung von sozialen Standards, insbesondere im Bereich der Unterbringung Beschäftigter aus anderen Mitgliedsstaaten verpflichten.

Ein Jahr nach der Verfassung eines Verhaltenskodex für die Fleischwirtschaft nennt die Branchenverband nun die Unterzeichner. Insgesamt 52 Unternehmen bekennen sich bisher zur Einhaltung von Sozialstandards für ihre Beschäftigten.
Die Fleischwirtschaft verabschiedete im Juli 2014 eine freiwillige Selbstverpflichtung, in der die Unternehmen soziale Standards und Anforderungen a

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats