Viehzählung Herde schrumpft auf 15-Jahrestief

Montag, 01. Juli 2019
Die Schweinepopulation ist derzeit auf einem Tiefstand.
Foto: pixabay/Peggychoucair
Die Schweinepopulation ist derzeit auf einem Tiefstand.

Der Abbau der Rinder- und Schweinebestände in Deutschland hat sich in diesem Frühjahr weiter fortgesetzt.
Zum Stichtag am 3. Mai gab es im Bundesgebiet 25,91 Mio. Schweine. Das waren 532.000 Tiere oder 2,0 Prozent weniger als bei der vorherigen Erhebung im

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats