Viehzählung Weniger Großvieh in der EU

Mittwoch, 26. Februar 2020
In Irland wurden Ende 2019 mehr Milchkühe gezählt. Die Gesamtzahl der Rinder ging allerdings leicht zurück.
Foto: Bord Bia
In Irland wurden Ende 2019 mehr Milchkühe gezählt. Die Gesamtzahl der Rinder ging allerdings leicht zurück.

Das dritte Jahr in Folge werden in der Staatengemeinschaft weniger Rinder gehalten. Nur wenige Länder stocken ihre Herden gegen den Trend auf.
In der Europäischen Union sind die Rinderbestände im Jahr 2019 um ein Prozent auf 86,59 Millionen Tiere gesunken. Abgenommen hat dabei auch

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats