Westcrown Weitere 54 Fälle in Dissen

Freitag, 22. Mai 2020
Seit Mittwochabend steht der Betrieb in Dissen unter einer mindestens zweiwöchigen Quarantäne.
Foto: imago images / Sven Eckelkamp
Seit Mittwochabend steht der Betrieb in Dissen unter einer mindestens zweiwöchigen Quarantäne.

Nachdem die vorhandenen Warenbestände verarbeitet wurden, muss der Betrieb für zwei Wochen schließen. Bei einer zweiten Testreihe wurden neue Infektionen festgestellt.
In dem Zerlegebetrieb der Westcrown in Dissen haben sich 54 weitere Mitarbeiter mit dem Corona-Virus infiziert. Bei der zweiten Testung der 126 Mitarb

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats