Schlachtrinder: Die EU exportiert mehr Tiere
IMAGO / blickwinkel
In Nordafrika – wie hier in Marokko – entsprechen die Transportbedingungen für Rinder nicht immer der in der EU geltenden Standards.
In Nordafrika – wie hier in Marokko – entsprechen die Transportbedingungen für Rinder nicht immer der in der EU geltenden Standards.

BRÜSSEL Trotz der kritischen Debatte um lange Tiertransporte steigen die Ausfuhren lebender Rinder aus der EU nach Nordafrika und in den Nahen Osten.

BRÜSSEL Trotz der kritischen Debatte um lange Tiertransporte steigen die Ausfuhren lebender Rinder aus der EU nach Nordafrika und in den Nahen O

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats