Tierwohl: Fleischwirtschaft sieht die Politik...
Tierwohl

Fleischwirtschaft sieht die Politik am Zug

IMAGO / photothek
Die Fleischbranche erwartet von der Bundesregierung eine schnelle Umsetzung der Vorschläge der Borchert-Kommission und ein Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland.
Die Fleischbranche erwartet von der Bundesregierung eine schnelle Umsetzung der Vorschläge der Borchert-Kommission und ein Bekenntnis zum Produktionsstandort Deutschland.

FRANKFURT Trotz Konflikten wegen der Kosten setzt der Fleischsektor bei den Erlösverbesserungen für die Bauern auf den Lebensmitteleinzelhandel. Den Verbraucherinnen und Verbrauchern soll ein höherwertiges Sortiment angeboten werden – nicht nur aus tierischen Rohstoffen. Im Fokus steht aber der Umbau der Tierhaltung.

FRANKFURT Trotz Konflikten wegen der Kosten setzt der Fleischsektor bei den Erlösverbesserungen für die Bauern auf den Lebensmitteleinzelha

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle F+ Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die fleischwirtschaft.de Newsletter inkl. dem wöchentlichen Snacknewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats