Übernahme Maja gehört künftig zu Marel

Donnerstag, 26. Juli 2018
Die Maschinenfabrik Maja beschäftigt derzeit 200 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 30 Mio. Euro.
Foto: Maja
Die Maschinenfabrik Maja beschäftigt derzeit 200 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 30 Mio. Euro.

Der isländische Spezialist für Maschinen und Anlagen für die Fisch-, Fleisch-, Geflügel- und Weiterverarbeitungsindustrie, Marel, übernimmt die Mehrheitsanteile an der Maschinenfabrik Maja.
Die Übernahme gab der Anbieter unter anderem von Entschwartungs-, Entfettungs- und Entvliesmaschinen sowie Enthäutungsmaschinen fü

Cookies

Sie müssen Cookies erlauben, um unseren Dienst nutzen zu können.

stats