Ungarn: Aldi startet Heimatprogramm
IMAGO / CHROMORANGE
Auch in den ungarischen Märkten setzt der deutsche Discounter auf Regionalität.
Auch in den ungarischen Märkten setzt der deutsche Discounter auf Regionalität.

BUDAPEST Der Discounter will die Lebensmittelindustrie des Landes stärken und der heimischen Ware noch mehr Vorzug in seinen Läden geben.

BUDAPEST Der Discounter will die Lebensmittelindustrie des Landes stärken und der heimischen Ware noch mehr Vorzug in seinen Läden geben. I

Jetzt kostenfrei registrieren und jetzt sofort alle Artikel auf fleischwirtschaft.de kostenfrei lesen.

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter fleischwirtschaft.de inklusive dem wöchentlichen Snacksnewsletter.

 

Sie sind Abonnent, oder bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats